Programme

Public Corporate Governance 24

Certificate of Completion

Öffentliche Unternehmen übernehmen einen wichtigen Teil der Versorgung unserer Gesellschaft mit öffentlichen Leistungen. Ihre Aufgaben wurden ausgelagert, damit sie effizienter und wirksamer erfüllt werden können. Nicht selten stehen öffentliche Unternehmen dabei im Wettbewerb mit anderen Organisationen. Gleichzeitig sind und bleiben sie Teil des Staates und sollen politisch gesteuert und beaufsichtigt werden. Dies führt dazu, dass die Leitungsorgane öffentlicher Organisationen in diesen verschiedenen Welten denken und handeln müssen. Die Corporate Governance öffentlicher Unternehmen ist so auszugestalten, dass sie diese komplexe Aufgabe unterstützt.

Zielgruppe

Vorsitzende und Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitungen von Unternehmen, teilweise oder vollständig im Besitz der öffentlichen Hand.

Nutzen

  • Die Teilnehmenden dieses VR-Kurses erhalten Gelegenheit, die Herausforderungen und Konzepte der wirksamen Führung und Aufsicht von öffentlichen Unternehmen kennenzulernen und zu diskutieren.

  • Mit praktischen Tipps, Checklisten und Handlungsanleitungen bekommen sie ein Instrumentarium in die Hand, das direkt einsetzbar ist.

Programmstruktur / Inhalte

  • Primäre Herausforderungen der Public Corporate Governance

  • Der VR von öffentlichen Unternehmen als Gestaltungs- und Controllingrat

  • Praxisbeispiel: Wirksame Public Governance-Reform der Schweizer Salinen AG

  • Relevanz, Möglichkeiten und Grenzen von VR-Ausschüssen

  • Rechte und Pflichten eines VR in einem öffentlichen Unternehmen

Faculty

  • Déborah Carlson-Burkhart

    Lecturer

    Déborah Carlson-Burkhart

    Lecturer

  • Prof. Dr. Martin Hilb

    Module Leader

    Prof. Dr. Martin Hilb

    Module Leader

  • Prof. Dr. Roland Müller

    Module Leader

    Prof. Dr. Roland Müller

    Module Leader

  • Prof. Dr. Kuno Schedler

    Module Leader

    Prof. Dr. Kuno Schedler

    Module Leader

Weitere Referierende

  • Urs Hofmeier, Dr. phil. II, Chemiker, MBA/IMD

    CEO der Schweizer Salinen AG

  • Beni Würth, lic. iur., M.B.L. HSG

    Ständerat und Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen, u.a. VR-Präsident der Schweizerischen Südostbahn AG

Seminarort

  • Radisson Blu Hotel Zurich Airport

    Rümlang, Switzerland

Bewerbung

Ihre Anmeldung

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für diesen VR-Kurs an. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

 

 

 

Partner

Termine & Details

  • 27.8.2024open
Sprache Deutsch
Standort(e) Zürich-Flughafen
Investition CHF 750
Dauer 1 Tag
Format
AbschlussCertificate of Completion
Kontakt
  • Manager, Board Courses, Swiss Board School

Dieses Programm teilen!
Unsicher?

Treffen Sie die richtige Entscheidung...

...bei der Auswahl des für Sie optimal geeigneten VR-Weiterbildungsprogramms.

Haben Sie Ihr passendes VR-Weiterbildungsprogramm noch nicht gefunden oder stellen sich inhaltliche Fragen? Gerne beraten wir Sie.

Ihr Swiss Board School-Team

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Public Corporate Governance 24

Ähnliche Programme

Empowering Board Leaders

Benefit from the full power of the combined offerings of the Swiss Board School, the Swiss Institute of Directors, and the International Center for Corporate Governance.

Develop

Equip yourself with the skills needed to become an even more effective board chair, member, or secretary. Benefit from a broad range of education programs and a knowledge base that combines best board practices with educational excellence.

Connect

Nurture your network and share ideas with other board leaders facing the same opportunities and challenges. Develop your board portfolio by identifying, assessing, and pursuing opportunities for open board positions.

Inspire

Gain insights into the latest regulatory developments and academic research in corporate governance. Stay ahead of the curve by learning about upcoming trends and developments so you can truly add value to your boards.