Programme

Public Corporate Governance 24

Certificate of Completion

Öffentliche Unternehmen übernehmen einen wichtigen Teil der Versorgung unserer Gesellschaft mit öffentlichen Leistungen. Ihre Aufgaben wurden ausgelagert, damit sie effizienter und wirksamer erfüllt werden können. Nicht selten stehen öffentliche Unternehmen dabei im Wettbewerb mit anderen Organisationen. Gleichzeitig sind und bleiben sie Teil des Staates und sollen politisch gesteuert und beaufsichtigt werden. Dies führt dazu, dass die Leitungsorgane öffentlicher Organisationen in diesen verschiedenen Welten denken und handeln müssen. Die Corporate Governance öffentlicher Unternehmen ist so auszugestalten, dass sie diese komplexe Aufgabe unterstützt.

Zielgruppe

Vorsitzende und Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitungen von Ungernehmen, teilweise oder vollständig im Besitz der öffentlichen Hand.

Nutzen

  • Die Teilnehmenden dieses VR-Kurses erhalten Gelegenheit, die Herausforderungen und Konzepte der wirksamen Führung und Aufsicht von öffentlichen Unternehmen kennenzulernen und zu diskutieren.

  • Mit praktischen Tipps, Checklisten und Handlungsanleitungen bekommen sie ein Instrumentarium in die Hand, das direkt einsetzbar ist.

Programmstruktur / Inhalte

  • Primäre Herausforderungen der Public Corporate Governance

  • Der VR von öffentlichen Unternehmen als Gestaltungs- und Controllingrat

  • Praxisbeispiel: Wirksame Public Governance-Reform der Schweizer Salinen AG

  • Relevanz, Möglichkeiten und Grenzen von VR-Ausschüssen

  • Rechte und Pflichten eines VR in einem öffentlichen Unternehmen

Faculty

  • Deborah Carlson Burkhart


    Déborah Carlson-Burkhart


    Déborah Carlson-Burkhart

  • Prof. Dr.
    Martin Hilb

    Modulleiter

    Prof. Dr.
    Martin Hilb

    Modulleiter

  • Prof. Dr.
    Roland Müller

    Modulleiter

    Prof. Dr.
    Roland Müller

    Modulleiter

  • Prof. Dr.
    Kuno Schedler

    Modulleiter

    Prof. Dr.
    Kuno Schedler

    Modulleiter

Weitere Referierende

  • Urs Hofmeier, Dr. phil. II, Chemiker, MBA/IMD

    CEO der Schweizer Salinen AG

  • Beni Würth, lic. iur., M.B.L. HSG

    Ständerat und Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen, u.a. VR-Präsident der Schweizerischen Südostbahn AG

Seminarort

  • Radisson Blu Hotel Zurich Airport

    Rümlang, Switzerland

Bewerbung

Ihre Anmeldung

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für diesen VR-Kurs an. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

 

 

 

Partner

Termine & Details

  • 27.8.2024open
Sprache Deutsch
Standort(e) Zürich-Flughafen
Kosten CHF 750
Dauer 1 Tag
Format
Abschluss Certificate of Completion
Kontakt
Dieses Programm teilen!
Unsicher?

Treffen Sie die richtige Entscheidung...

...bei der Auswahl des für Sie optimal geeigneten VR-Weiterbildungsprogramms.

Haben Sie Ihr passendes VR-Weiterbildungsprogramm noch nicht gefunden oder stellen sich inhaltliche Fragen? Gerne beraten wir Sie.

Ihr Swiss Board School-Team

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Public Corporate Governance 24

Ähnliche Programme

Empowering Board Leaders

Profitieren Sie vom vollen Spektrums des kombinierten Angebots der Swiss Board School, des Swiss Institute of Directors und des International Center for Corporate Governance.

Develop

Verschaffen Sie sich das nötige Rüstzeug, um ein noch effektiverer Board Leader zu werden. Profitieren Sie von einem breiten Spektrum an Programmen und Services, die beste VR-Praktiken mit hervorragender Weiterbildung und Netzwerkopportunitäten verbindet.

Connect

Pflegen Sie Ihr Netzwerk und tauschen Sie Ideen mit anderen Board Leadern aus, die mit den gleichen Chancen und Herausforderungen konfrontiert sind. Entwickeln Sie Ihr Board-Portfolio, indem Sie Möglichkeiten für offene Board-Positionen identifizieren, bewerten und verfolgen.

Innovate

Gewinnen Sie Einblicke in die neuesten regulatorischen Entwicklungen und die akademische Forschung im Bereich Corporate Governance. Bleiben Sie der Zeit voraus, indem Sie sich über kommende Trends und Entwicklungen informieren, damit Sie Ihren Gremien einen echten Mehrwert bieten können.