Global Climate Governance Initiative (CGI)

Die Climate Governance Initiative (CGI) ist ein gemeinsames Projekt, das darauf abzielt, die dringenden Herausforderungen des Klimawandels durch verbesserte Governance-Praktiken zu bewältigen. Die Initiative bringt verschiedene Interessengruppen, darunter Regierungen, Unternehmen, zivilgesellschaftliche Organisationen und Hochschulen, zusammen, um den Dialog zu fördern, bewährte Verfahren auszutauschen und eine wirksame Klimapolitik zu unterstützen. Die CGI konzentriert sich auf die Verbesserung der Transparenz, der Rechenschaftspflicht und der Entscheidungsprozesse, um den Klimaschutz voranzutreiben. Durch die Förderung der Einbeziehung von Klimaaspekten in Unternehmensstrategien und öffentliche Maßnahmen soll die Initiative den Übergang zu einer kohlenstoffarmen und nachhaltigen Zukunft beschleunigen. Durch ihre gemeinsamen Bemühungen will die CGI kollektives Handeln mobilisieren und einen systemischen Wandel in der Klimapolitik auf globaler Ebene vorantreiben.

CGI ist ein Netzwerk-Partner von Chapter Zero Switzerland, das von der Board Foundation betrieben wird.

  • Prof. Dr. Michael Hilb

    Präsident, Board Foundation